Nach oben

Party- Time – Pull- Apart- Pizza- Friands

Party- Time - Pull- Apart- Pizza- Friands

...HUHIII und HOPPLA,  ich husche hier nochmal schnell durch, bevor sich das Jahr dem Ende neigt, sozusagen auf den letzten Drücker gibt es hier noch schnell ein Party- Rezept für Silvester. 8 kleine Mini Pull- Apart- Pizza- Friands, Eins für Dich und eins für mich, und die Restlichen für uns zusammen – falls überhaupt etwas übrig bleibt… natürlich auch noch für die Gäste. Diese kleinen Pull Apart- Pizza-Friands sind so unwiderstehlich gut, dass man immer wieder daran zupfen will und sie überhaupt nicht aus der Hand geben möchte.Alles was Ihr dafür noch besorgen müsst sind 1 Packung fertige Sonntags- Brötchen zum...

Weiterlesen

Lebkuchen- Panna Cotta mit marinierten Rumfrüchten

Kurz vor Weihnachten, hüpfe ich noch schnell mit in den Topf und präsentiere Euch ein Dessert für die Feiertage. Die Testphase von verschiedenen Desserts, welche ich in den letzten Tagen vollzogen habe ist sozusagen abgeschlossen, das Rennen für Heiligabend hat ein Lebkuchen- Panna Cotta mit marinierten Rumfrüchten. gemacht. Die Süßspeise lässt sich super schnell am Vortag zubereiten und ist ein echtes Highlight zum Abschluss eines festlichen Essens.Ach übrigens...

Weiterlesen

Brioche zu Weihnachten mit gebrannten Mandeln und dazu ein Glühweingelee

Wie kann ein Tag im Winter zur Adventszeit, Vorweihnachtszeit besser starten, wie mit einem frischen, noch lauwarmen Brioche aus dem Backofen und dazu einem selbstgemachten Granatapfel- Glühwein- Gelee? Fluffig und weich, mit den verschiedenen kandierten Früchten und einer großen Portion gebrannte Mandeln, genau das Richtige für einen Start in den Tag!Zutaten: 25 g frische Hefe 40 g Zucker 1/2 TL Lebkuchen- Gewürz 170 ml Milch 5 Eigelb ( Kl. M) 400g Mehl 1 Prise Salz 80g zimmerwarme Butter 20g Orangeat 20g Zitronat 20g Berberitzen 20g getrocknete Blaubeeren 30g kandierten Ingwer 100g gebrannte Mandeln Puderzucker 3 Brioche- BackformenDas Rezept und die Zubereitung für gebrannte Mandeln findet Ihr hier:Zubereitung:Das Mehl in eine Rührschüssel geben,...

Weiterlesen

Mein geliebtes Käsekuchen- Rezept

Hallo Ihr Lieben, was wäre eine Geburtstagsfeier ohne einen Käsekuchen? Ein Käsekuchen, muss auf jeden Fall auf das Kuchenbuffet weil ein jeder Ihn liebt! Kaum ein Käsekuchen- Rezept ist gleich, es gibt so viele Variationen des Klassikers. Der beste Käsekuchen der Welt ist für mich natürlich ein Familienrezept, ein Rezept aus einem schon etwas vergilbten Back- und Kochbuch, welches bei uns immer wieder gebacken wird. Die oft erprobten und schon durch viele Generationen durchwanderten Rezepte sind oftmals die Besten, sowie auch dieser Käsekuchen.Zutaten für eine Form Ø 17 cm: 125g Mehl 40g Zucker 60 Butter 1 Ei, 1 Prise Salz 1/4 TL...

Weiterlesen

Bratapfel- Konfitüre mit Karamell

 Ich habe heute den Kochlöffel geschwungen, und mit einer Bratapfel- Konfitüre mit Karamell mal wieder für Nachschub im Konfitüren- Himmel gesorgt. Der Vorrat an selbst gekochter Konfitüre ist im Hause sowas von aufgebraucht, dass dringend für Nachschub gesorgt werden musste. Natürlich auch mit dem Hintergedanken, gleichzeitig für die Vorweihnachtszeit kleine Mitbringsel zu produzieren. Es freut sich ja schließlich fast jeder, der dem Süßen Frühstück am Morgen verfallen ist über ein Glas selbst gekochter Konfitüre. Dass ich dazu gehöre und dieses ganze Prozedere natürlich vorrangig ziemlich eigennützig und nach meinen Bedürfnissen geschieht muss ja nicht jeder wissen...

Weiterlesen