Nach oben

Feigen- Ziegenkäse- Muffins

20140902_134734

Während meiner Zeit auf Mallorca bin ich auf den Geschmack gekommen, was Feigen betrifft! Bisher waren sie nicht wirklich meine Lieblinge , doch mittlerweile finde ich die kleinen Früchte total lecker! Schon am frühen Morgen zum Frühstück  Feigen in den Joghurt….Jummy ♥♥♥ das schmeckt richtig gut mit etwas Honig dazu ♥♥♥ Auf Mallorca gibt es sie im Moment in Mengen, ja auch die richtig Guten…und frisch vom Baum des Nachbarn da schmecken sie nochmal um einiges besser 😉

Die leckeren Muffins die ich Euch heute vorstellen möchte, darin machen sich die Feigen auch richtig gut. Als Pikante Variation mit dem Ziegenkäse und dem Rosmarin richtig lecker!!! ♥♥♥ Mit dem Filoteig eine schnelle Sache und in “null komma nix “ zubereitet! Als Abendessen mit einem leckeren Salat oder als leichtes Mittagessen einfach toll!

Dann mal schnell zu dem Rezept:

Zutaten für die Muffins:

  • 20 g Honig
  • 20 g Butter
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 100g Ziegen- Weichkäse
  • 150g Creme Fraiche
  • 2 TL Speisestärke
  • 1 Ei
  • 120-150 g Yufka- oder Filoteig
  • 2 Feigen
  • Fett für die Form

Die Zubereitung der Muffins:

Den Honig mit der Butter in einen Topf geben, erhitzen und zusammen schmelzen lassen. Den Frischkäse mit Creme Fraiche, Stärke und Ei gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen und die Muffinmulden fetten. Die Form kalt stellen. Den Teig portionsweise verarbeiten. Nicht benötigten Teig mit einem feuchten Tuch abdecken, damit er nicht trocken wird. Aus dem Teig 4 Quadrate (etwa 10 cm Ø) zuschneiden. 3 Teig- Quadrate mit Honigbutter bestreichen und aufeinanderlegen. Das letzte Quadrat nicht bestreichen und obendrauf legen. Den Teigstapel vorsichtig in eine Muffinmulde legen und ein bisschen hineindrücken. Den restlichen Teig genauso verarbeiten.

Die Feige waschen, in 6 Scheiben schneiden und diese halbieren. Den Ziegenweichkäse in 6 Scheiben schneiden und auf den Boden der Yufkateigschälchen legen und die Käsemasse auf darauf   verteilen und je 2 Feigenstücke darauf anrichten. Die Muffins im Ofen (Mitte) in 15-20 Min. goldgelb backen.

20140902_143928

Delicious „Muffins“ around my kitchen

Liebe Grüße Eure Simone

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar