Nach oben

Popcorn- Cookies mit Cranberrys

Zurück von einem sonnigen und warmen Kurzurlaub in der Türkei, einer wohlverdienten Auszeit die wir beide genossen haben, gibt es bei mir heute leckere Popcorn- Cookies mit Cranberrys. Wer gerne Popcorn mag wird von diesen Cookies begeistert sein. Ich mag es wenn die Maiskörner im geschlossen Topf mit etwas Öl bei leichter Hitze im Topf anfangen an den Deckel zu springen und so schön aufknallen…..Knusprig geröstete Mandeln und leckere Cranberrys geben den Cookies zusätzlich einen tollen Geschmack!

Ich bin nicht unbedingt ein Cookie- Fan aber die kleinen Dinger mit Popcorn finde ich super gut!

Die Zutaten dafür:

60 g Butter

45 g Zucker

100g Maiskörner für Popcorn

60g Honig

100g Mandelstifte

30g geröstete Kokosflocken

50g Cranberrys klein geschnitten

40 g Popcornmehl ( Maiskörner mahlen imMixer oder Thermomix)

200 g Zartbitter- Kuvertüre

 20141102_161051

Die Zubereitung der Cookies:

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze ( Umluft 150ºC) vorheizen

2 Backbleche mit Backpapier belegen und zur Seite stellen.

In einer großen Schüssel werden die gerösteten Mandeln mit dem fertigen Popcorn, den gerösteten Kokosraspeln, den kleingeschnittenen Cranberrys und dem Popcornmehl gemischt. Die Butter mit dem Zucker und dem Honig in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen bis der Zucker aufgelöst ist. Das ganze zu der Popcorn- Mandel- Cranberry- Kokosmischung hinzufügen und gut miteinander vermengen.

Nun werden mit 2 Teelöffel von der Masse kleine Häufchen auf das mit Backpapier belege Backblech gesetzt. Darauf achten das zwischen den Häufchen ein Abstand von 1cm bleibt.

Das Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und 8 Minuten auf der mittleren Schiene backen bis sie goldgelb sind. Die fertigen Cookies aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Kuvertüre über einem heißen Wasserbad in einer Schüssel flüssig machen und die erkalteten Cookies mit der Unterseite in die Schokolade eintauchen und zum abkühlen auf ein Gitter setzen.

 

Na habe ich Euch neugierig gemacht….

die Cookies sind schon mal die Vorreiter für die Weihnachts-Plätzchen die demnächst hier gebacken werden 😉

Liebe Grüße und bis bald

Eure Simone

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar