Nach oben

Süsse Mitbringsel aus der Weihnachtsbäckerei…Macadamia Sterne

20141216_193547

Persönlicher geht es wirklich nicht: Selber gemachte Geschenke sind was Einzigartiges und kommen von Herzen, besonders dann wenn Sie an Menschen geschenkt werden die solch besondere Geschenke zu schätzen wissen!

Zum Abschluss  aus der Weihnachtsbäckerei, mit ganz viel Liebe gemacht♥♥♥ und als süßes Mitbringsel

habe ich heute zum 4. Advent diese köstlichen Macadamia- Sterne gezaubert.

20141216_192310

Mit diesem Macadamia- Sterne Rezept nehme ich außerdem noch kurz vor Schluss am Blogevent von Yumlaut teil. Persis sucht Rezepte für Geschenke aus der Küche. welche die man auf den letzten Drücker schnell zubereiten kann.

Yumlaut

Die Zutaten für die Sterne:

250g Butter,150g Zucker, 1 Ei ( Grösse M), 400g Mehl

1 Prise Salz, 2 EL Honig, 2-3 EL brauner Zucker, 1-2 Prisen gemahlener Zimt,

60 Macadamianüsse (ca. 250g)150g Zartbitterkuvertüre, 150g weisse Kuvertüre,

20g Kokosfett ( z.B Palmin)

Puderzucker

Die Zubereitung:

Für den Teig die Butter würfeln und mit dem Zucker, Ei, Mehl und Salz vermischen und zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie einpacken und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Für die Macadamianüsse den Honig, brauner Zucker und Zimt in einer Pfanne erhitzen. Die Macadamianüsse dazugeben und darin hellbraun karamellisieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech die Nüsse auskühlen lassen. Aneinander klebende Nüsse voneinander trennen.

Den Backofen auf 180°C ( Umluft 160°C) vorheizen. Den Teig aus der Folie nehmen und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche   3 mm dick ausrollen. Mit den Ausstechern Sterne ausstechen und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In die Mitte der Sterne je eine karamelisierte Macadamianuss drücken. Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen 12-14 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Die Kuvertüre getrennt voneinander klein hacken und getrennt voneinander mit jeweils 10g Kokosfett über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Plätzchen an der Nuss anfassen und in jeweils einer Sorte Schokolade tauchen. Abtropfen lassen und auf ein Kuchengitter setzen. Die Schokolade an einem kühlen Ort fest werden lassen

20141216_193615

♥Von Herzen und mitten ins Herz ♥

Ich wünsche Euch noch einen schönen 4. Advent

Liebste Grüsse

Eure Simone

Das Macadamie- Sterne Rezept ist aus dem „Lust auf Genuss“  Heft 13/2014.

deliciousdishesaroundmykitchen

  • Persis

    Liebe Simone, mit dem Rezept bildest Du das Schlusslicht des Blog-Events und bist tatsächlich auf den allerletzten Drücker mit dabei! Da hast das Thema wirklich sehr gewissenhaft umgesetzt 😉

    Ich freue mich furchtbar doll über Deine leckeren Macadamia-Sterne und wünsche Dir & Deinen Lieben schöne Feiertage!

    22. Dezember 2014 at 0:37 Antworten

Hinerlasse einen Kommentar