Nach oben

Hot Summer….Frozen- Blueberry- Yoghurt

Frozen Yoghurt, der Trend des Sommers!

  Bei den sommerlichen Temperaturen bin ich für jede Art von Erfrischung offen. Im Moment ist es wirklich ziemlich heiß, ich will mich ja nicht beklagen, aber für mich schon fast zu heiß! Da ist ein gemixter Drink mit Früchten, Joghurt und Honig, leicht angefrostet, einfach zuzubereiten und  total lecker eine willkommene Abkühlung! Die Bestandteile eines Frozen Yoghurts können je nach Geschmack durch einen anderen ersetzt werden, wodurch immer wieder neue Kreationen entstehen. Statt den Blaubeeren kann man auch Himbeeren, Erdbeeren, Mango, statt Honig auch Agavendicksaft oder Ahornsirup nehmen. Ein tolles Topping wie z.B Mandeln, Kokos- Chips Schokoladenblätter wer will setzt dem Frozen Yoghurt damit noch eine Krone auf!

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
20150703_213743

Zutaten für 4 Gläser:

150g Blaubeeren

2 EL Akazien- Honig

500 ml Natur- Joghurt

Zum Garnieren ein paar Blaubeeren

50g Kokos- Chips

1 El Akazien- Honig:

20150703_213749Zubereitung:

Die Blaubeeren, waschen und zusammen mit dem Honig und dem Joghurt in einem Mixer pürieren. In einem hohen Gefäß im Tiefkühlschrank mindestens 2,5 Stunden gefrieren lassen. Während der Zeit die Masse 2 mal mit dem Pürierstab aufmixen und wieder zurück in den Tiefkühler stellen. Die Kokos- Chips für das Topping kurz in einer Pfanne anrösten und mit dem Honig vermengen, kurz weiter anrösten, zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Den Frozen Yoghurt nach der Gefrierzeit in evtl. vorgekühlte Gläser füllen und mit den gerösteten Kokoschips und den Blaubeeren garnieren und servie

20150703_213907

Eine willkommene Erfrischung für heiße Tage:

Lasst es euch gut gehen und habt einen sonniges Wochenende.

Alles Liebe

Eure Simone

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar