Nach oben

Knusprige Bruschetta mit Ziegenkäse und Erdbeeren

Hallo Ihr Lieben,
endlich gibt es deutsche Erdbeeren, ich hab schon sehnsüchtig darauf gewartet …passend zu den sommerlichen Temperaturen am Wochenende, haben die süßen Früchte auch endlich meine Küche erobert!
Wie wäre es heute mit einer grandiosen Idee für eine Vorspeise, mit der Ihr sicherlich bei jeder Einladung zum Essen punkten könnt?!
Passend zum Sommer…knuspriges Ciabatta, überbacken mit Ziegenkäse, getoppt mit Erdbeeren, mariniert in einem einfachen Balsamico- Honig- Dressing…wer kann da schon widerstehen! Eine tolle Kombination, schnell zuzubereiten und total lecker…ich bin begeistert!

20160515_180124
Zutaten für 2 Personen ( 8 Stück):
8 Scheiben Ciabatta
175g Ziegenkäse ( Brie)
200g frische Erdbeeren
8 Blatt Basilikum
1-2 EL Mango- Balsamico ( oder einen anderen guten Balsamico)
1 EL Honig
30g Cashewnüsse

20160515_180136

Zubereitung:
1. Die Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
2. Die Cashewnüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten.
3.Den Basilikum nass abbrausen und fein schneiden.
4.Die Erdbeeren mit dem Honig, Balsamico, Basilikum und den Nüssen vorsichtig vermengen und für 15 Minuten zum durchziehen kalt stellen.
5. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

20160515_180130

6. Die Ciabatta- Scheiben für etwa 5 Minuten im Ofen kurz anrösten, dann mit dem in Scheiben geschnittenen Ziegenkäse belegen und weitere 10 Minuten im Backofen überbacken.
7. Die Ciabatta- Scheiben aus dem Ofen nehmen und mit den vorbereiteten Erdbeeren belegen.

20160515_180054

Ganz schnell genießen, frisch aus dem Ofen, herrlich fruchtig und gleichzeitig pikant…schmeckt vorzüglich!

20160515_180213

Auch wenn es jetzt gerade wieder regnet und die Temperaturen in den Keller gegangen sind, egal solch eine Bruschetta lasse ich mir auch bei kühlen Temperaturen nicht entgehen!

20160515_180050

Liebe Grüße und einen tolle kommende Woche wünscht Euch
Simone

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar