Nach oben

Gewürz- Schnee- Busserl

Juhu… wir haben Schnee…es ist eisig kalt, nach einem ausgiebigen Spaziergang und einem Besuch des vorweihnachtlichen Adventsmarkt, auf dem bezaubernden Landgut Lingental, einem leckeren Granatapfelglühwein, verziehe ich mich wieder in meine gemütlich warme Wohnung, in meine Küche. Weihnachtsduft liegt in der Luft…und der kommt natürlich auch aus meiner Winterbackstube. Was wäre die Adventszeit ohne Weihnachtsgebäck, ohne Backen von süßen Plätzchen, ohne einer mehlbestäubten, zuckerberieselten und teigbekleckerten Küche, ohne das Backen dieser leckeren Gewürz- Schnee-Busserl! Sie sind super schokoladig, umhüllt von einer schneeweißen Kruste aus Puderzucker und schmecken unwiderstehlich gut. Die süßen Teilchen gehören zu den Ratz- Fatz Weihnachtsplätzchen, genau nach meinem Geschmack.

Gewürz- Schnee- Busserl

 Für den Teig:
100g Zartbitterkuvertüre fein gehackt
50g Butter
1 Ei
1 Eigelb
60g Rohrohrzucker
100g Weizenmehl( Type 405)
1 EL Kakaopulver gesiebt
1Msp. Backpulver
1/2 TL Zimt
2 Msp. Muskatblüte gemahlen
1 Msp. Nelken gemahlen
1 Prise Salz
Für die Deko:
80 g Puderzucker

Gewürz- Schnee- Busserl
Zubereitung:
1.Die Zartbitterkuvertüre zusammen mit der Butter in einer größeren Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Die Mischung zur Seite stellen und abkühlen lassen. Ei, Eigelb und Zucker zügig unter die Schokoladenmischung rühren, bis eine einheitliche homogene Masse entstanden ist. 2.Mehl Kakaopulver, Backpulver und Gewürze miteinander vermischen, sieben und zusammen mit dem Salz nach und nach in die Ei- Schokomasse einrühren. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und zum festwerden für 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Den Puderzucker in ein tiefes Gefäß sieben.
3.Den Backofen auf 170°C (Heißluft)vorheizen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Händen zu walnussgroßen Kugeln formen. Im Puderzucker wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
4.Im Backofen für 15 Minuten backen.
5.Die Schnee- Busserl auskühlen lassen und in einer Keksdose aufbewahren.

Gewürz- Schnee- Busserl
Ich wünsche Euch eine wundervolle Vorweihnachtszeit, in der auch Eure Küche nach Weihnachtsmarkt duften möge
Eure Simone

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar