Nach oben

Spanischer Orangen- Gugelhupf

Hola Ihr Lieben, ich hoffe Ihr seid alle gut in das neue Jahr gekommen! Wenn auch etwas verspätet, so wünsche ich Euch allen von Herzen noch ein glückliches und erfolgreiches 2017. Hier ist es ziemlich ruhig geworden in den letzten Wochen, LEIDER! Ich habe im Moment verhältnismäßig wenig Zeit für mich und dafür, meinen Blog mit Leckereien zu füttern. Das Berufsleben hat mich voll in Beschlag genommen, so dass ich am Abend nur noch kaputt bin und zu Nichts mehr Lust habe. Aber das wird sich hoffentlich bald ändern, drückt mir die Daumen, ich arbeite daran, dass sich im...

Weiterlesen

Salted Karamell Cheesecake- Mousse

Hallo Ihr Lieben, habt Ihr schon ein Dessert für Silvester ausgewählt? Ich hätte da vielleicht noch eine tolle Idee für Euch.  Für so ein Abend passt ein Dessert im Glas  perfekt, was meint Ihr? Das Beste daran, es lässt sich vorab schon gut vorbereiten und kommt immer gut an. Mein absolutes Lieblings- Dessert im Moment , ein leckereres cremiges Salted Karamell Cheesecake Mousse,  der passenden Knall- Effekt zu Silvester kommt mit dem Topping, einem knusprigen Karamell- Popcorn, glaubt mir Ihr und Eure Gäste werdet es mögen!Zutaten für 4 Personen: für die Caramellsauce: 210 g Zucker 60 ml Wasser 55 g Butter 175 ml Sahne 1 Prise Fleur de Sel für die Quarkcreme: 2 Blatt...

Weiterlesen

Apfel- Zimt- Pop- Overs

Hallo Ihr Lieben, manchmal liebe ich es, spontan etwas Schnelles Süßes zum Kaffee  zu zubereitet, vor allem wenn es direkt aus dem Ofen gleich vernascht werden kann. So auch die heutigen Pop- Overs, mit einer leckeren Apfel- Zimt- Mischung! Genau das richtige für einen trüben Sonntag wie heute. Flugs die Zutaten dafür zusammenrühren und ab in die Förmchen und in den Ofen...

Weiterlesen

Bayrische Creme mit Lavendel und karamellisierten Feigen

Hallo Ihr Lieben, nun scheint uns der Sommer endgültig ade zu sagen, das Wochenende hat sich hier von seiner ziemlich verregneten Seite gezeigt, Temperaturen um die 16° C, der Herbst klopft an die Tür! Noch gibt es im Moment auf dem Markt frische Feigen zu kaufen, bald werden aber auch die verschwinden, bevor es soweit ist habe ich noch ganz schnell für Euch, einen leckeren Nachtisch mit karamellisierte Feigen nämlich auf einer feinen Bayrischen Creme mit einem Hauch von Lavendel!Etwas außergewöhnlich der Geschmack von Lavendel in einem Nachtisch, gewöhnungsbedürftig...

Weiterlesen

Mein Trip in den Schwarzwald- und ein Eton Mess- Dessert mit Kirschen

Hallo Ihr Lieben, auf meinem Blog ist es die letzten Wochen ziemlich ruhig gewesen. Der Grund dafür, beruflich hat es mich für 3 Wochen in die Nähe von Freiburg verschlagen! Superschöne Gegend der Schwarzwald, einen "EASY GOING"  Job, tolles Wetter was will ich mehr! Wer den Schwarzwald kennt weiß, was für eine tolle, wunderbare Stadt Freiburg und wie wunderschön die Gegend darum herum ist! Untergebracht war ich etwas außerhalb auf einem Bauernhof mit einem netten Hofladen und einer Menge freilaufender Tiere, da ich auf dem Lande geboren bin war das wunderbar! Auch zum Laufen am...

Weiterlesen

Sweetie…Johannisbeer- Törtchen

Hallo Ihr Lieben, Bei Beeren da kann ich einfach nicht NEIN sagen, und bei Johannisbeeren schon gar nicht!  Die Johannisbeeren im Garten brauchen noch etwas bis sie reif sind, ein paar Einzelne sind zwar schon rot, bei dem Suddelwetter aber,wird das wohl noch etwas Zeit brauchen, bis wir davon genügend für einen Kuchen ernten können. Deswegen habe ich heute für die kleinen Törtchen zum Nahmittagskaffee ausnahmsweise mal gefrorene Früchte verwendet.Zutaten für 12 Törtchen: 400g Johannisbeeren ( frisch oder tiefgekühlt) 150g brauner Zucker 50g gemahlene Mandeln 150ml helles geschmacksneutrales Rapsöl 100g fettarmer Joghurt 3 Eier 200g Vollkornmehl 1 PK Backpulver Salz Puderzucker zum BestäubenZubereitung: Die frische Beeren waschen, abtropfen lassen. Die...

Weiterlesen