Nach oben

Apfel+ Fenchel+ Rucola+ Aprikose+ Pizstazien und noch ein paar Zutaten …

....ergeben einen ganz tollen Salat! Ein Salat für zwischen den Jahreszeiten, der Sommer geht, und der Herbst ist unaufhaltsam im Anmarsch....irgendwie will man es noch gar nicht glauben....die letzten Tage  waren noch so sonnig und warm...aber der Herbst lässt sich leider nicht aufhalten....so endet auch bald die Auswahl an geschmackvollem Obst und Gemüse und man muss ein bisschen kreativer werden.... Hier habe ich für euch einen geschmackvollen Salat, eine tolle  Kombination, dieser Salat, fein geschnittener Fenchel, würziger Rucola, dazu ein frisch geernteter Apfel .♥♥♥ .... fein geschnittene getrocknete Aprikosen, Pistazienkernen, Parmigiano grob geraspelt und ganz einfach abgeschmeckt! ♥♥♥ Und hier die Zutaten für den...

Weiterlesen

Ein gesundes Mittagessen…Schwarze Bohnen mit Feta, Gurken und noch etwas frischen Mais

Dieser herrlich, erfrischende Salat dauert etwa 15 Minuten um ihn zuzubereiten — ok die Bohnen müssen vorab gekocht werden, aber das kann man ja auch gut schon am Vortag machen, aber ansonsten geht alles ziemlich schnell! Wenn meine Geschmacksnerven tatsächlich tanzen könnten, würde sie auf jeden Fall mit jedem Löffel tanzen. Zu dem Gemüse cremigen Feta und Rotwein-Essig hinzufügen eine köstliche griechische Kombination von Zutaten, die in der Regel in zentralen amerikanischen Gerichten zu finden sind: schwarze Bohnen, Mais und Koriander. Einfach nur lecker dieser Salat und er schmeckt am nächsten Tag auch noch sehr...

Weiterlesen

Broccolisalat mit Granatapfelkernen und Rosinen

Ein knackiger Salat passend zu dem heißen Temperaturen auf Mallorca! Tolle Kombination mit dem Granatapfel den Pinienkeren und den Rosinen. Eine wahre Geschmacks- Explosion und eine Freude für den Gaumen. Probiert es aus Ihr werdet begeistert sein!Zutaten für 4 Personen:2 Köpfe Broccoli 1 rote Zwiebel fein gehackt Kerne von 1 Granatapfel 75g Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne geröstet250g Naturjoghurt1/2 TL Salzetwas PfefferDie Zubereitung des Salates:Die Brocolirößchen vom Strunk lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Strunk halbieren und in Scheiben schneiden.Im kochendem Salzwasser für 3 Minuten blanchieren und im Eiswasser abschrecken.  Mit der Zwiebel, den Granatapfelkernen, Rosinen und Pinienkernen in...

Weiterlesen

Und noch ein Salat für die Sommer-Saison…Bulgursalat mit Hackfleisch, Feta und Orangen- Vinaigrette

Was gibt es schöneres, wenn die Sonne lacht, einen leckeren Salat für zum Mittag oder Abendessen oder zum Grillen oder aber auch To go zum Mitnehmen für die Mittagspause bei der Arbeit oder an den Baggersee! Dieser Salat verspricht Sommergenuss pur! Bulgur verfeinert mit etwas Curry, Harissa und Chili, zusammen mit Hackfleisch, roten und gelben Paprika sowie Lauchzwiebeln...

Weiterlesen

Sommerküche pur….Tomatensalat auf Fregola- Tabouleh

[caption id="attachment_1021" align="alignnone" width="5312"] Tomatensalat auf Fregola- Tabouleh[/caption]Ein geschmackvoller erfrischender Salat mit einer Vielfalt von Tomaten, pral, bunt von der Sonne verwöhnt, bei den Temperaturen im Moment genau das richtige finde ich! Überall lachen uns die Stars der Saison an, die Vielfalt die im Moment auf den Märkten angeboten wird, einfach nur klasse! Mit nur wenigen Zutaten und gerade an heißen Tagen ergeben sie eine tolle Hauptmahlzeit. Mit roten und gelben Kirschtomaten, getrocknet im Ofen, zwar etwas zeitaufwendiger aber Genuss pur...

Weiterlesen

Warmer Blumenkohl “ Couscous“ Salat

Aus all dem Gemüse auf dem Markt habe ich heute frischen Blumenkohl mitgebracht. Es gibt ja die verschiedensten Möglichkeiten Blumenkohl zuzubereiten. Ich erinnere mich an Blumenkohl als verkochte Beilage überbacken mit Käse geschmacklich nicht wirklich herausragend ;-(Als Salat kleingeschnitten, kurz blanchiert, kombiniert mit frischen Erbsen, mit etwas schwarzen Pfeffer, einem guten kaltgepressten Öl, gerösteten Kürbiskernen, Fetakäse und frischen Kräutern erlebt der Blumenkohl im Moment ein "Revival" in meiner Küche.Optisch macht der Salat schon einen guten Eindruck genauso ist er aber auch geschmacklich sehr interessant. Ein schnelles Aufkochen des Blumenkohls, um den rohen Geruch loszuwerden und damit er leichter...

Weiterlesen