Nach oben

Soulfood …Vanille- Joghurt mit Chai- Granola und Birne

Hallo Ihr Lieben, Am Morgen zum Frühstück, gibt es bei mir im Moment meistens einen Joghurt mit selbstgemachten Chai- Granola, dass aus Haferflocken, Quinoa, Amaranth und verschiedenen Nüssen und Sonnenblumenkernen besteht. Die Mischung ist im Moment mein totaler Favorite weil sie durch die Zugabe von Chai- Marsala, einer orientalische Gewürzkombination so unendlich würzig und aromatisch schmeckt. Kardamon, Anis, Ingwer, Nelken, Fenchelsamen und Zimt sind die Bestandteile dieser Mischung. Getoppt  je nach Lust und Laune mit etwas frisches Obst, ich liebe diese Kombination der drei Komponenten im Moment total gerne, cremig, fruchtig und richtig schön crunchy...

Weiterlesen

Aprikosen- Quark- Wähe mit Haferflocken- Crunch

Hallo Ihr Lieben, Heute musste es ein schneller Kuchen sein, denn spontan hatten sich Gäste angesagt. Einfach unwiderstehlich schmeckt diese tolle Aprikosen- Käse- Wähe. Schnell war  ein Hefeteig zusammengerührt, Aprikosen hatte ich gestern vom Markt mitgebracht und im Kühlschrank stand Quark der auch verbraucht werden wollte. Fruchtgenuss pur, die Aprikosen schmecken im Moment wirklich sehr gut, vor kurzem hatte ich damit auch Marillenknödel und daraus auch Marillen- Konfitüre zubereitet, die Rezepte dafür folgen demnächst. Aber jetzt will ich Euch erst einmal erzählen wie diese tolle Wähe zubereitet wird und was Ihr dafür braucht.Zutaten für 12 Stücke (Tarteform...

Weiterlesen

Zum Brunch am Wochenende…Ananas- Carpaccio mit Kokoschips- Amaranth- Crunch

 Wie wäre es denn für das Wochenende, dass hoffentlich sonnig wird mit einem Ananas- Carpaccio zum Frühstück? Für diese tolle Kreation eines süßen Carpaccio's  lohnt es sich auf jeden Fall etwas früher aufzustehen! Getoppt wird das ganze durch eine feine Kokoslikör- Sauce und leckeren Knusperstreuseln aus Kokos- Chips, Amaranth und Haferflocken! Keine Angst davon wird man nicht gleich beschwipst am Morgen! Das Ananas- Carpaccio eignet sich übrigens auch als Nachtisch für ein Mittagessen, an einem sonnigen Tag wie heute, einfach super lecker und erfrischend!Rezept für 4 Personen: Für die Sauce: 2 Eigelb (Klasse M) 2 El. Zucker 65  ml Milch 100 ml Sahne 20...

Weiterlesen

Am Morgen…Porridge mit Birne und Amaranth

Ein toller Start in den Morgen, heute an meinem freien Tag habe ich mir die Mühe gemacht und mir einen leckeren Porridge mit Birnen und knusprigen Amaranth mit Walnüssen zum Frühstück gemacht, so ab und an mag ich Porridge ganz gerne und mit Birnen die ich vorher noch karamellisiert habe schmeckte dieser besonders lecker. So lässt es sich doch gemütlich in den Tag hinein schlemmen! Da kann der Tag nur noch gut werden.Die Zutaten für2 Personen für das Porridge mit Birnen und  Amaranth: 125g Haferflocken 200-250ml Hafermilch (kommt darauf an wie flüssig man den Porridge mag) 2 Birnen 25g Walnüsse grob gehackt 10...

Weiterlesen