Nach oben

Klassische Hildabrötchen mit Kokos

Hallo Ihr Lieben, es ist Mitte November und die Planung für die Weihnachts- Bäckerei ist im vollen Gange, ich bin diesmal für meine Verhältnisse recht früh dran, die Lust auf Plätzchen backen hat mich dieses Jahr schon etwas früher gepackt. Heute gibt es bei mir ein klassisches Rezept für Hildabrötchen, oder auch Spitzbuben genannt. Die finde  ich dürfen auf keinem Weihnachts- Gebäckteller fehlen. So ist es zumindest bei uns. Ich habe sie in diesem Jahr  noch etwas verfeinert mit Kokos und  bin wirklich begeistert wie toll sie schmecken. Gefüllt werden sie immer mit meiner Lieblings- Konfitüre, unserem selbstgemachten Johannisbeer- Gelee, genau meine...

Weiterlesen

Wundervolle Beerenzeit- Johannisbeer- Kokos- Kuchen

Hallo Ihr Lieben, Süß oder sauer, rot oder blau ich liebe alle Arten von Beeren, besonders aber Johannisbeeren, die sind so schön sauer ;-) Pur oder auf einem tollen Kuchen, im Quark zum Nachtisch oder als Gelee ich bin eine Liebhaberin von den kleinen roten Beeren. Heute gab es zum sommerlichen Nachmittagskaffee einen Beeren- Quark- Kuchen,  mit einem schnellen Boden aus Kokos- Zwieback, der nicht gebacken wird. Außer dass der Kuchen ziemlich lange im Kühlschrank kühl gestellt werden muss, bevor er gegessen werden kann, ist er wirklich schnell zubereitet!Zutaten: für eine Springform 24 cm x 24 cm oder eine runde...

Weiterlesen

Aus der grünen Küche….Fenchel- Kokosnuss-Tarte

Ich bin ein großer Tarte Liebhaber, ob süß oder salzig ich mag sie in alle Variationen, wer meinem Blog folgt hat das sicherlich schon gemerkt :-) Kochen mit Kokos, in Verbindung mit Fenchel eine außergewöhnliche Kombination, zusammen mit frischem Rosmarin, dass musste ich doch gleich mal ausprobieren. Fenchel ist jetzt nicht gerade mein Lieblingsgemüse aber das Rezept hatte mich neugierig gemacht. So bin ich dann mal losgezogen und habe im Asialaden und Reformhaus die Zutaten besorgt. Da das Mandel und Kastanienmehl doch ziemlich teuer ist, habe ich frisch gemahlene Mandeln genommen, der Teig war trotzdem...

Weiterlesen