Nach oben

Wundervolle Beerenzeit- Johannisbeer- Kokos- Kuchen

Hallo Ihr Lieben, Süß oder sauer, rot oder blau ich liebe alle Arten von Beeren, besonders aber Johannisbeeren, die sind so schön sauer ;-) Pur oder auf einem tollen Kuchen, im Quark zum Nachtisch oder als Gelee ich bin eine Liebhaberin von den kleinen roten Beeren. Heute gab es zum sommerlichen Nachmittagskaffee einen Beeren- Quark- Kuchen,  mit einem schnellen Boden aus Kokos- Zwieback, der nicht gebacken wird. Außer dass der Kuchen ziemlich lange im Kühlschrank kühl gestellt werden muss, bevor er gegessen werden kann, ist er wirklich schnell zubereitet!Zutaten: für eine Springform 24 cm x 24 cm oder eine runde...

Weiterlesen

Chia- Pudding mit Beeren- Mix

Ihr Lieben, wie wäre es bei den heißen Temperaturen mit einem erfrischenden fruchtigen Chia- Pudding natürlich mit den Beeren der Saison zum Frühstück? Chia Samen sind nach wie vor in aller Munde, zum Frühstück liebe ich die kleinen schwarzen Samen besonders. Vor ein paar Monaten hatte ich hier schon mal eine tolle Frühstücksvariante damit auf meinem Blog gepostet, und zwar Granatapfel- Overnight-Oats mit karamellisierten Mandeln & Chia Shots, auch sehr lecker!Der Samen hat nicht wirklich ein Geschmack und die Konsistenz von dem eingeweichten Samen in der Milch ist ein bisschen schleimig, aber die Zutaten die dazu...

Weiterlesen

Zum Sommer ein Salat mit frischen Erbsen, Rucola, Tomaten und Johannisbeeren

Hallo Ihr Lieben, Habe ich schon mal erwähnt, dass ich Johannisbeeren über alles liebe? Heute habe ich ein Rezept für einen Salat für Euch, den ich einfach nur klasse finde! Die kleinen roten Beeren kombiniert mit  frischen Erbsen mit Rucola, gelben Tomaten in einem Salat mit einem würzigen Dressing, ein wunderbar knackiger Salat für die Sommerzeit! Am besten schmeckt der Salat natürlich mit frischen Erbsen die es im Moment  als eines der saisonalen  Gemüse auf dem Markt gibt. Der Salat ist eine wahre Farbenpracht, also nicht nur für den Gaumen auch für die Augen hat dieser...

Weiterlesen