Nach oben

Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung

(Werbung, da Namensnennung eines anderen Blogs)

Buchteln mit Vanillesauce, ein österreichischer Klassiker!

So butterzart, heute gefüllt mit Birnen, zergehen sie einem fast auf der Zunge!

In Mehlspeisen backen sind die Österreicher wirklich Profis! Ich mag Mehlspeisen, besonders jetzt zu der Jahreszeit. Herrlich fluffige Buchteln, noch lauwarm aus dem Ofen, zum Mittagessen oder zum Kaffee, also ich bin dafür immer zu haben. Besonders, wenn sie so lecker mit einer Birnen- Kompott- Masse gefüllt sind. Inspiration dafür, habe ich mir übrigens bei der lieben Janina, vom Blog ” kleines Kulinarium” geholt. Bei Ihr gibt es die leckeren Buchteln mit einer Apfelfüllung. Eigentlich wollte ich die Buchteln schon zu unserer POP UP BAKERY am vergangenen Sonntag backen, aufgrund des schlechten Wetters habe ich mich dann aber umentschieden.

Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung

Zutaten für 6 Buchteln:

125 ml Milch
17 g Frischhefe
250 g Mehl (Type 405)
25 g Puderzucker
1/2 TL Salz
1 TL Vanillezucker
1 Eigelb
30 g weiche Butter
abgeriebene Schale 1 Bio- Zitrone
Butter zum Einfetten der Backform

Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung
Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung

Für die Füllung:
400 g reife Birnen
200 ml Birnensaft
20 g Speisestärke
40 g Zucker
½ Zitrone den Abrieb und den Saft davon
1/2  TL Zimt
1 TL Vanilleextrakt

Für die Buchteln:
60 g flüssige Butter
Puderzucker zum Bestäuben

Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung
Zubereitung:
Das Mehl und den Puderzucker in eine Rührschüssel sieben.Die Milch lauwarm erwärmen. Die Hefe in die Milch bröseln und mit dem Schneebesen in der Milch auflösen. Die restlichen Zutaten und Hefemilch zu dem Mehl und Zucker in die Rührschüssel geben, für ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt für ca. 30 Minuten gehenlassen.
60 g Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eine ofenfeste Form mit weicher Butter einfetten.

In der Zwischenzeit die Birnen- Füllung zubereiten. Dafür die Birnen waschen, schälen, halbieren, vierteln und entkernen. In 1 cm große Würfel schneiden. Den Zitronensaft über die Birnenwürfel geben und miteinander vermengen.
Den Birnensaft mit der Speisestärke glatt rühren, den Zucker sowie den Zimt, den Abrieb der Zitrone und den Vanilleextrakt hinzugeben.
Die Mischung auf dem Herd nun aufkochen und für 1 Minute unter ständigem Rühren köcheln lassen.
Die Birnenwürfel hinzugeben und eine weiter Minuten köcheln lassen.
Die Füllung in eine Schüssel geben, abkühlen lassen.

Den Hefeteig in gleichmäßige 6 Stücke von 75 g aufteilen.
Die Teigstücke auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen, den Rand etwas flacher drücken. In die Mitte jeweils 2 Esslöffel der Birnenfüllung geben. Die Teigstücke über der Birnenfüllung wieder zusammendrücken.
Die Buchteln nun vorsichtig in die flüssige Butter tauchen, mit der Verschlussseite nach unten in die vorbereitete Form geben. Mit den restlichen 5 Teigstücken genauso vorgehen. Die Buchteln an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehenlassen.
Backofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Buchteln auf der zweiten Schiene von unten je nach Größe ca. 25 bis 30 Minuten backen.
Die Buchteln vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und am besten lauwarm genießen.

Frisch aus dem Ofen- Buchteln mit Birnen- Füllung

Habt es gut Eure Simone♥

deliciousdishesaroundmykitchen

Hinerlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.