Nach oben

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebeln

Werbung/ Verlinkung von anderen Blogs

Während wir uns alle auf Weihnachten freuen, noch 5 Tage dann ist es soweit, muss ich gestehen, wir, die Rhein- Neckar Blogger hatten die grandiose Idee, Weihnachten schon mal vorab zu feiern. Nach unserem Special Event, dem Red Dinner im Sommer, sollte ein rauschendes Weihnachtsfest folgen, das Motto war schnell beschlossene Sache

WIR FEIERN NEW YORK CHRISTMAS!

Im New York Style mit vielem Glitzer, toller Deko, genialen weihnachtlichen Inspirationen, tollen Rezepturen, ein New York Christmas Dinner, wie man es nicht nur in Big Apple erleben kann, NEIN auch bei uns! Und weil wir es nicht abwarten konnten, habe wir unser Christmas Event schon im November gefeiert!

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

 

Gefeiert haben wir bei Jessica, in ihrem gemütlichen Zuhause. Ein Christmas Tree, traumhaft schön geschmückt in Silber, Weiß und bunten Kugeln, so wie er auch am Rockefeller Center stehen könnte, beim Anblick diesen tollen Baumes ließ die Weihnachtsstimmung nicht lange auf sich warten…

Eine glamouröse Tischdeko ganz in Weiß und mit viel Silber von unserer Deko- Queen Sonja, … BIG APPLE ALL AROUND, …
Tolle selbstgemachte Tischsets im Style der New York Times mit passendem Text zu unserem Dinner von Anja,

 Mit Namen und Merry X-mas bestickte weißen Stoffserviette…Für jeden Einzelnen von Susanne angefertigt…
ich bin immer noch hin und weg was sich jede Einzelne hat einfallen lassen.

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

Let’ s get the Party started…

Einen von Anja gemixten Cosmopolitan, Marion hatte einen selbstgemachten Eggnog mitgebracht, beide schmeckten unsagbar lecker!
Jeder hatte seinen Lieblingsbaum- Anhänger für den Weihnachtsbaum mitgebracht, Wichtelgeschenke, die zu später Stunde ausgepackt wurden, es gab so mach tolle Überraschung…

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

Get into the spirit with Christmas Food...

was wäre Weinachten im New York Style ohne das passende Essen?

Jeder von uns hatte sich vorab schon zu Hause Gedanken gemacht, etwas Leckeres gezaubert und mitgebracht.

Starters
Süßkartoffel-Suppe mit rote Beete Relish und Kichererbsen
Pfannkuchenröllchen mit Lachs
Cauliflower-Panna Cotta
Main Course
Knuspriger Truthahn aus dem Ofen
Karamellisierte Cranberry- Balsamico-Zwiebeln
Mini-Pastrami-Bagels
Broccoli-Salat mit Bacon
Brussel Sprout Cole Slaw
Cornbread
Desserts
Pecan Pie
Pumpkin Pie
Peanutbutter Cheesecake im Glas
Triple Chocolate Muffins
Liebes- Schoko-Äpfelchen
Cakesicles
Grinch Heart Sugar Cookies & Mistletoe Jello Shots

Die Rezepte dazu findet Ihr auch auf der Seite der Rhein- Neckar Blogger, falls Ihr noch Inspirationen für Weihnachten braucht!

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

Zutaten für 4 Personen:

Für die Kichererbsen:
1 Dose Kichererbsen (440g )
1/2 Tl. Currypulver, Salz, 1 El Öl
Für die Suppe:
500 g Süßkartoffeln, 1 Knoblauchzehe
4 El Olivenöl, 100 ml Weisswein
400 ml Gemüsefond
Salz, Pfeffer, 2 Limetten, 400 ml Kokosmilch
Rote Bete Relish:
1 Rote Bete, 6 g Ingwer
Fleur de sel
1/2 Tl Orangenschale, 1 El Orange-Saft, 1 El Olivenöl

Zubereitung:

Kichererbsen auf ein Sieb  geben, gründlich abspülen und sehr gut abtropfen lassen, mit Curry, 1/2 Tl Salz und Öl vermengen und in einer beschichteten Pfanne knusprig anrösten.
In der Zwischenzeit für die Suppe Süßkartoffeln schälen, in größere Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, Knoblauch grob hacken. 1 El Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, mit Weisswein auffüllen und auf die Hälfte einkochen lassen. Gemüsefond dazugeben, Kartoffeln zugeben und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Suppe bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen.
Inzwischen für das Relish Rote Bete schälen und in ca. 1 mm dünne Scheiben hobeln (mit Küchenhandschuhen arbeiten!), Scheiben in feine Streifen schneiden. Ingwer in feine Würfel schneiden. Rote Bete mit Ingwer, Orangenschale und -saft, und Öl 2-3 Minuten mit den Händen weich kneten (mit Küchenhandschuhen arbeiten!).

Für die Suppe Limetten waschen, trocken tupfen, Schale fein abreiben und 4-5 El Saft auspressen. Kokosmilch und Limettenschale zur Suppe geben und kurz aufkochen lassen. Suppe mit dem Schneidstab sehr fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
Suppe mit dem Schneidstab kurz aufmixen und in vorgewärmten Schalen anrichten. Mit je 1 El Kichererbsen und Relish garnieren und mit je 1/2 El Olivenöl beträufeln. Restliche Kichererbsen und restliches Relish dazu servieren.

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

 

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

Karamellisierte Cranberry- Balsamico-Zwiebeln zum Truthahn

Zutaten:

200 g rote Zwiebeln
1 El flüssiger Honig
15 g Butter
4 El weißer Balsamico
Pfeffer/Salz
1-2 Handvoll frische Cranberries
1-2 El Zucker

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Mit der Butter und dem Honig bei mittlerer Temperatur 10-15 Minuten langsam karamellisieren lassen. Mit weißem Balsamico ablöschen, die Cranberries und den Zucker dazugeben  und weitere 10 bis 12 Minuten schmoren lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und noch warm zu dem Truthahn servieren.

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

… und zu später Stunde wartete noch ein weiteres Highlight auf uns…

Ein kleines Hauskonzert nur für uns!

 Andrea mit ihrer unverwechselbaren tollen Stimme,
begleitet von Stefan an der Gitarre
und Katja an der Ukulele

….spätestens jetzt war die Weihnachtsstimmung vollkommen!

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

New York Christmas Dinner der Rhein- Neckar Blogger und eine Rezept für eine Süsskartoffelsuppe und feine Cranberry- Zwiebel

Unsere Weihnachtsfeier war ein super schönes Event, mit liebenswerten Menschen, schön dass es Euch gibt,  und dass ich in solch einer tollen Truppe mit dabei sein darf! Ihr seid einfach KLASSE!

Ich freue mich schon auf Januar, wenn wir uns wieder treffen, um Pläne zu schmieden für das Jahr 2019.

Habt es gut und habt noch eine schöne Zeit bis Weihnachten!

Eure Simone♥

 

 

 

 

 

Simone

Hinerlasse einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.