Nach oben

Bratapfel- Konfitüre mit Karamell

 Ich habe heute den Kochlöffel geschwungen, und mit einer Bratapfel- Konfitüre mit Karamell mal wieder für Nachschub im Konfitüren- Himmel gesorgt. Der Vorrat an selbst gekochter Konfitüre ist im Hause sowas von aufgebraucht, dass dringend für Nachschub gesorgt werden musste. Natürlich auch mit dem Hintergedanken, gleichzeitig für die Vorweihnachtszeit kleine Mitbringsel zu produzieren. Es freut sich ja schließlich fast jeder, der dem Süßen Frühstück am Morgen verfallen ist über ein Glas selbst gekochter Konfitüre. Dass ich dazu gehöre und dieses ganze Prozedere natürlich vorrangig ziemlich eigennützig und nach meinen Bedürfnissen geschieht muss ja nicht jeder wissen...

Weiterlesen

Alles Kürbis! Kürbis- Kartoffelbrot

Ich liebe es am frühen Morgen, wenn die Luft noch so unverbraucht ist, mit meinen Walking- Stöcken durch die Wälder zu laufen. Jetzt ist es zwar schon ziemlich kalt in der Frühe, aber gut angezogen ist das kein Problem, die Natur ist so wunderschön zu der Jahreszeit, es tut einfach nur gut und ist für mich ein wunderbarer Start in den Tag. Ich bin kein Langschläfer, aber auch kein Frühaufsteher, ich bin kein Morgenmuffel! Meistens springe ich am Morgen aus dem Bett und bin gut gelaunt! Nach meinem Morgenlauf, scheint die Sonne sich zwar heute nochmals blicken...

Weiterlesen

Johannisbeeren- Fool

Sommerzeit, es ist Sonntag, die Temperaturen und das Wetter lassen etwas zu wünschen übrig, es ist ziemlich frisch geworden, es regnet ab und an, die Sonne versteckt sich hinter dunklen Wolken, es zieht mich nicht so recht nach draußen, ich mache es mir zu Hause gemütlich, lasse es mir gut gehen   Hey, aber der Sommer kommt zurück, nächste Woche, versprochen...

Weiterlesen

Granola- Crust-Tartelettes mit Beeren zum Frühstück

Guten Morgen Ihr Lieben, Mögt Ihr auch etwas Abwechslung am Morgen zum Frühstück? Immer nur Müsli, Joghurt, Porridge, Brot oder Brötchen, das langweilt mich zumindest schon manchmal! Unter der Woche muss es bei mir zwar immer schnell gehen, ernsthaft, manchmal vergesse ich sogar zu frühstücken, weil ich so in Eile bin! Dafür nehme ich mir aber am Wochenende oder an meinem freien Tag schon mal etwas mehr Zeit, um am Morgen für die Zubereitung meines Frühstückes etwas Abwechslung zum Start in den Tag zu bringen. Für mein Müsli verwende ich meistens selbstgemachtes Granola, dass ich mir schon...

Weiterlesen

Süßes Aprikosen- Hefebrot mit Tonkabohne

Hallo Ihr Lieben, wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, erinnere ich mich gerne an die Samstage, wenn meine Mutter in der Frühe einen Hefeteig zubereitet hat und uns dann daraus, mit Ihren wunderbar schmeckenden, wie man im Badischen sagt" Schneckenudle " beglückte! Oder es gab einer Ihrer leckeren gefüllten Hefezöpfe, das Rezept dafür findet Ihr übrigens auch auf meinem Blog. Frisch aus dem Ofen konnten wir es kaum abwarten bis wir ein Stück davon noch lauwarm naschen konnten. Sonntags morgens gibt es bei meiner Mutter heute noch wenn ich zu Besuch bin den leckeren Hefezopf! Hefegebäck zum...

Weiterlesen

Apfel- Zimt- Pop- Overs

Hallo Ihr Lieben, manchmal liebe ich es, spontan etwas Schnelles Süßes zum Kaffee  zu zubereitet, vor allem wenn es direkt aus dem Ofen gleich vernascht werden kann. So auch die heutigen Pop- Overs, mit einer leckeren Apfel- Zimt- Mischung! Genau das richtige für einen trüben Sonntag wie heute. Flugs die Zutaten dafür zusammenrühren und ab in die Förmchen und in den Ofen...

Weiterlesen