Über mich

Hallo Ich Lieben!

Schön, dass Du auf meinen Blog gefunden hast, ich wünsche Dir viel Spass beim Stöbern und hoffe dass Du Dir ein paar Inspirationen mitnehmen kannst! Ich bin Simone und schreibe hier seit Mitte 2014 mit großer Begeisterung über meine täglichen Kreationen die in meiner Küche entstehen.

Ich koche und backe aus Leidenschaft, ich liebe es mit frischen, qualitativ hochwertigen Produkten zu kochen und zu backen. Dabei achte ich darauf dass ich saisonale und regionale Produkte verwende. Ich liebe es über den Wochenmarkt zu schlendern und mich mit frischen Produkten einzudecken, um diese dann in meiner Küche zu geschmackvollen, innovativen Gerichten zu verarbeiten.

 Auf meinem Blog präsentiere ich Euch herzhafte und süße Leckereien die mich und meine Lieben glücklich machen.

Was gibt es sonst noch über mich zu sagen?

  • auch in meiner beruflichen Tätigkeit dreht sich alles um das Kochen und was an Organisatorischem dazugehört, ich habe sozusagen meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht
ich dekoriere und umgebe mich gerne mit frischen Blumen
  • ich mag London ( habe dort auch schon mal gelebt)
  • und Mallorca
  • ich liebe die Natur und verbringe dort beim Walken oder einem Spaziergang gerne meine Zeit
  • Ich reise gerne und mein größter Traum ist ein Trip nach Australien und Neuseeland
  • Kochzeitschriften sind vor mir nicht sicher, dienen oft als Bettlektüre und ich kann mich unschwer von ihnen trennen, weswegen ich davon auch eine größere Sammlung habe
  • ich kann an Bücherläden und Dekoläden nich vorbei gehen, da ich auch gerne lese und meine Wohnung passend zur Jahreszeit dekoriere.
  • eine kleine Shopping- Queen bin, was Kleidung und Schuhe betrifft!
  • ich immer wieder von meinem eigenen Coffee- und Sandwich- Laden träume
  • ich gerne ein eigens Koch- und Backbuch schreiben würde
  • einmal gerne mit Jamie Oliver in London einkaufen gehen würde, um dann mit ihm zusammen tolle Gerichte aus unseren Einkäufen zu zaubern.

Warum ich blogge? Der Blog ist sozusagen mein Herzstück, den ich mit Spass und Freude füllen möchte, mit Gerichten, Bildern und schönen Dingen die mir Spass machen und mich berühren. Und vor allem auch, möchte ich gerne diese schönen Dinge an andere weitergeben.

Ich freue mich sehr über jeden Besuch von Euch auf meinem Blog und freue mich über jeden Kommentar, Eure Meinung und ein Like!

Eure Simone

Merken

Merken

8 Kommentare

  1. Liebe Simone,
    der Träubleskuchen… hm… Bei meinen Eltern habe ich ihn viermal (!) gebacken, bis dann wirklich die letzte Johannisbeere gepflückt war! Er hat allen sehr gut geschmeckt, am besten natürlich immer frisch und mit einem Klecks Schlagsahne (da aß sogar mein großer Bruder mit).
    Jetzt werde ich mal stöbern, was ich für weitere Anregungen finde.
    Viele Grüße
    Beate

    • Liebe Beate, 🙂
      das freut mich sehr, dass Dir und Deiner Familie der Kuchen so gut geschmeckt hat und Du Ihn so oft schon gebacken hast! Frisch und natürlich mit Sahne, die gehört für mich auch immer dazu! ;-)Ich hoffe Du findest noch was Schönes zum Nachmachen auf meinem Blog 😉
      Viele Grüße Simone

  2. Liebe Simone,
    der Träubleskuchen ist wirklich sehr wohlschmeckend! Vielen Dank für die Anregung.
    (Warum nur habe ich das Rezept halbiert?)
    Damit nicht alles auf die Linie geht, wurden auch die Nachbarn beglückt und der Tiefkühler gefüllt! So kann ich es mir demnächst noch mal schmecken lassen.
    Viele Grüße
    Beate

  3. Liebe Simone
    Deine Seite gefällt mir sehr gut und den Träubleskuchen werde ich bestimmt bald nachbacken!
    Viel Erfolg weiterhin und ich bin gespannt auf weitere gute, saisonale Ideen aus Heidelberg!
    Viele Grüße
    Beate

  4. Liebe Simone,
    herzlich Willkommen in der Bloggerwelt 😉 . Das alles klingt ja sehr interessant und vielversprechend und ich freue mich schon auf deine weiteren Beiträge. So ein Profi, wie du hat bestimmt noch einige Tipps für uns auf Lager 🙂 .
    Liebste Grüße
    Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.