Nach oben

Fluffiger, lauwarmer Lieblingskuchen- Sauerkirsch- Vanille- Butterkuchen

Fluffiger, lauwarmer Lieblingskuchen- Sauerkirsch- Vanille- Butterkuchen

Sauerkirschen frisch vom Baum, von Mutter's Garten! Mein Herz schlägt doppelt so schnell, wenn ich davon welche abbekomme. Ich mag die sauren Kirschen sehr viel lieber wie die süßen, in einen Kuchen passen die kleinen roten Früchte wirklich wunderbar. Süß und Sauer in Kombination, in einem buttrigen Hefeteig, am besten noch lauwarm auf den Tisch, ein Gedicht! Ich liebe diesen buttrigen Hefeteigkuchen, vielen würden jetzt vielleicht denken, ja bei Mutter gab es das ja schon früher, somit werden sicherlich bei jedem von Euch Kindheitserinnerungen wach, komischerweise hat meine Mutter solch ein Kuchen für uns nie gebacken, dafür...

Weiterlesen

Kräutersalat mit weißem Spargel auf pikanten Thymian- Polenta- Waffeln

Kräutersalat mit weißem Spargel auf pikanten Thymian- Polenta- Waffeln

Ihr Lieben, heute wird hier gewaffelt! Diese goldgelben Polenta- Waffeln stehen zukünftig auf meiner Waffelhitliste ganz oben. Zum Abend oder zum Mittag im Sommer mit einem Salat einfach nur gut! Wenn es um pikante Waffeln geht. Wenn es um "Waffeln" geht bin ich eher an der süßen Front zu finden. Zu Hause bei Mutter, gab es immer, die in einem uralten Waffeleisen, gebackenen klassischen Waffeln in Herzform. Einfach nur mit Puderzucker, oder Zimt und Zucker, Fertig und direkt aus der Hand in den Mund, so schmeckten sie am besten. Ab und an kramte ich aber auch mein...

Weiterlesen

Spargelsalat mit Blaubeeren, Büffel- Mozzarella und Serrano- Schinken

Spargelsalat mit Blaubeeren, Büffel- Mozzarella und Serrano- Schinken

Wir wäre es mit einem Frischekick zur Spargelzeit? Die Saison für Spargel neigt sich so langsam dem Ende zu, von Spargel kann ich nicht genug bekommen. Verständlich, Ich wohne in einem großen Spargelanbaugebiet, da ist der Bezug zu Spargel noch mal etwas anderes, es gibt also Spargel in Hülle und Fülle, der beste Spargel für mich, ist der frisch vom Bauer im Hofladen oder auf dem Markt gekaufte. Mein Liebling, den klassisch weißen Spargel mit einer selbstgemachten Hollandaise, dazu Salzkartoffeln oder auch mit frischen Pfannkuchen und einfach nichts oder aber auch eine feinen Schinken....

Weiterlesen

Pastéis de Nata- feines Blätterteiggebäck mit Rhabarber und Erdbeeren

Pastéis de Nata- feines Blätterteiggebäck mit Rhabarber und Erdbeeren

Bei süßem Gebäck hat jedes Land so seine eigene Traditionen. Pastéis de Nata haben ihren Ursprung in den portugiesischen Klöstern des 18. Jahrhunderts. Seither gelten die knusprigen Blätterteigtörtchen mit einer cremigen Puddingfüllung als eine traditionell portugiesische Spezialität. Liebend gerne würde ich einmal direkt vor Ort, in einer schicken Patisserie diese leckeren Köstlichkeiten genießen. Heute backe ich mir die süßen Törtchen einfach mal zu Hause, und hole mir somit den Süden auf den Kaffeetisch. Die feinen Törtchen mit einem leichten zimtigen Geschmack, bekommen noch eine zusätzliche fruchtige Note mit frischem Rhabarber und Erdbeeren. Genau...

Weiterlesen

Synchronbacken #47 -fruchtige Sommer- Babka mit einer Erdbeerfüllung

Synchronbacken #47 -fruchtige Sommer- Babka mit einer Erdbeerfüllung

Wenn ich Zeit habe, bin ich gerne einmal im Monat beim Synchronbacken dabei. Mit Ihrer Rezepteauswahl treffen Zorra und Sandra, die beiden Bloggerinnen von Kochtopf und From Snuggs Kitchen in den meisten Fällen bei mir ins Schwarze. Und wenn es sich um ein Rezept mit Hefeteig handelt, als Hefeteig- Liebhaberin, mal ehrlich, dafür bin ich immer zu haben. Bei dem am vergangenen Wochenende von beiden organisiertem Synchronbacken haben wir gemeinsam, jeder in seiner Küche eine Babka gebacken. Die traditionelle Babka wird laut Internet, aus 2 ineinander verschlungenen Hefezöpfen gebacken. Traditionell wird der Kuchen gefüllt mit...

Weiterlesen

Seelenschmeichler- Grießpudding mit Rhabarber und Erdbeeren

Seelenschmeichler- Grießpudding mit Rhabarber und Erdbeeren

Manchmal braucht es einfach was Süßes für die Seele. Zur Rhabarberzeit mein liebstes Seelenfutter, Rhabarberkompott und frischen Erdbeeren mit einem feinen, am besten noch lauwarmen Vanille- Grießpudding. Oft sind es die einfachsten Dinge, ohne viel Schnickschnack, welche schnell zuzubereiten sind, und einem so gut tun. Im Gegensatz zu heute, zu Kinderzeiten konnte ich mich für Grießpudding so gar nicht begeistern, Grießpudding mit Himbeersaft war so gar nicht meins! Die Liebe zu Rhabarber war dagegen immer schon groß, den frischen Rhabarber aus Mutters Garten in Zucker getunkt und roh gegessen, das war das Beste. Die...

Weiterlesen

No Bake Tarte mit Rhabarber- Mousse, Himbeeren und Amarettini- Boden

No Bake Tarte mit Rhabarber- Mousse, Himbeeren und Amarettini- Boden

Lust auf eine Portion Rhabarber? Wusstet Ihr, dass es gerade mal 3 Monate sind in der der Rhabarber hier Saison hat? Die Zeit rennt wie im Fluge und ich dem Rhabarber hinterher. Gibt es doch tatsächlich in diesem Jahr bisher noch kein Rezept auf meinem Blog mit dem wunderbarem Gemüse! Rhabarber...

Weiterlesen